Posaunenarbeit der Evang.-Luth. Kirche in Norddeutschland

Posaunenwerk Mecklenburg Vorpommern

News

 

 Das Jahresprogramm für das Jahr 2020
--------

Die Rundbriefe  finden Sie hier als pdf-Dateien.

--------

Den aktuellen RB 01.2020 als Onlineausgabe auf yumpu  pdf.
--------

Die Jahresmeldung an das Posaunenwerk MV der Posaunenchöre als PDF.
--------

 Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) hat die Nordkirche Handlungsempfehlungen für Gottesdienste und kirchliche Versammlungen zusammengestellt. Diese sind unter folgendem Link einsehbar.
---------

Termine

Lagepläne und Beschreibungen zur Anreise

Unser Posaunenwerk befindet sich unweit der Stadt “Plau am See” und direkt an der Elde (km 113,5 linkes Ufer der Müritz-Elde-Wasserstraße)..



Größere Kartenansicht

 

Wer uns mit öffentlichen Verkehrsmitteln besuchen möchte, dem empfiehlt sich die Anreise mit der Bahn bis Schwerin, Ludwigslust oder Parchim.Weiter geht es dann je nach Wochentag und Schul-, Ferienzeit mit den Bussen der Linien (B 700,711; 712; 726) .

Die Anreise auf dem Wasserweg: Barkow ist über die Müritz-Elde-Wasserstraße sowohl von der Elbe als auch von der Havel aus mit dem Boot zu erreichen. Von der Elbe aus: Abladetiefe 1,20 m, die niedrigste Brücke hat eine Durchfahrtshöhe von 4,22 m. Von der Havel aus: Abladetiefe 1,20 m, niedrigste Brücke 3,89 m, jeweils bei Mittelwasser gemessen. Nächstgelegener Anleger ist der etwa 500 m entfernte Schleusenhafen von Barkow (Anlegen dort nach Rücksprache mit der Schleuse). Häfen mit Service für Sportboote sind in Plau am See.
 

Wer mit dem Fahrrad, zu Fuß oder mit dem Pferd sein Glück versuchen will, dem empfehlen wir, die Karten des Projekts “Openstreetmap” zu verwenden.



Größere Karte anzeigen